Löwe Pazur wird 20 Jahre jung!

Am 1. September 2019 wird der Löwe Pazur 20 Jahre jung!

 

Vor 20 Jahren, am 1. September ist im Warschauer Zoo der Löwe „Pazur“ zur Welt gekommen. Seine Mutter „Rose“ stammte aus dem Zoo Arnheim/Niederlande. Der Vater von Pazur hieß „Faraon“ und ist  im Jahre 1990 im Zoo Wuppertal geboren. Sein Wurfgeschwister (Bruder) ist erst im Jahr 2017 im Alter von fast 18 Jahren im Zoo Wuppertal gestorben.

Mit 2 Jahren kam Pazur  in den Tierpark Ueckermünde. Es fand ein Namenswettbewerb mit dem Kurier Szczecinski statt und er erhielt den Namen „Pazur“, Polnisch für „Kralle“.

Gleichzeitig kam aus dem Zoo Aalborg in Dänemark nach Ueckermünde auch seine langjährige Lebenspartnerin „Naemi“. Es war die Liebe auf den ersten Blick und so sind die Löwen nach einem Jahr die Eltern von zwei Junglöwen geworden, „Psotka“ und „Bosso“. Die beiden Löwen lebten seit 2003 im Zoo Eberswalde. Die Löwin Psotka machte sogar den Pazur zum Opa und schenkte ihm eine Enkelin „Kismet“ (Schicksal). Seine Enkelin machte ihn mit seiner Tochter „Xenia“ zum Uropa. Nun ist seine Urenkelin Xenia im Zoo Eberwalde tragend und in Kürze wird also der Pazur zum Ururopa.

Danach wurden Pazur und Naemi noch mal Eltern von Amos und Jantar, die im Jahre 2005 an den Tierpark Erfurt abgegeben wurden. Der Jantar lebt nun im Zoo Człuchόw in Polen, Amos wohnt nun im Tierpark Gera.

Im Jahre 2017 hat die Naemi nach einer langen Krankheit den Pazur verlassen und aus dem Zoo Emmen in Niederlanden ist eine junge Löwin „Lula“ ans Stettiner Haff gekommen.

Nun erlebt der Pazur seine zweite Jugend.

Seit Jahren werden die Ueckermünder Löwen mit einer Tierpatenschaft von Lotto-Toto in MV unterstützt.

Der Pazur lädt zur Schaufütterung am Sonntag, den 1. September 2019 um 14 Uhr ein! 

Zurück

Entdecke unseren Online-Shop

Tiernachbildungen, Souvenirs, Eintrittskarten, Geschenkgutscheine und vieles mehr findest du in unserem Online-Shop.

zum Shop

© 2019 Tierpark Ueckermünde - Impressum | Datenschutz