Leben am Stettiner Haff und in der Ueckerm├╝nder Heide ÔÇô Umweltbildung und Geschichte

Der Tierpark Ueckerm├╝nde stellte Antr├Ąge auf F├Ârderung aus dem Operationellen Programm des Ziels 3 "Europ├Ąische territoriale Zusammenarbeit" - "Grenz├╝bergreifende Zusammenarbeit" der L├Ąnder Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg und der Republik Polen (Wojewodschaft Zachodniopomorskie) 2007 -2013.

Am 08.12.2009 bef├╝rwortete der Begleitausschuss das gemeinsame deutsch-polnische Projekt "Leben am Stettiner Haff und in der Ueckerm├╝nder Heide, Umweltbildung und Geschichte".

Leadpartner:

  • Tierpark Ueckerm├╝nde e.V.

Partner im Projekt:

Kurzbeschreibung

Die Errichtung eines gemeinsamen deutsch-polnischen Umweltbildungszentrums mit Standorten in Zalesie, Eggesin und im Tierpark Ueckerm├╝nde ist das Anliegen des gemeinsamen Projektes zwischen der Gemeinde Police, dem Tierpark Ueckerm├╝nde e.V. und der Stadt Eggesin. Themen der Umweltbildung, der eiszeitlichen Entstehung der Landschaft, Kultur und Geschichte sowie des Arten -und Naturschutzes werden mit dem Ausbau des gemeinsamen Zentrums aufgegriffen, die nachbarschaftliche Zusammenarbeit gef├Ârdert sowie der Tourismus weiter entwickelt.

Flamingoanlage

Mit dem Neubau der Flamingoanlage begannen im Tierpark Ueckerm├╝nde die Arbeiten im Projekt. Bereits im Juni 2011 wurden die Arbeiten an der neuen Flamingoanlage fertiggestellt. Zahlreiche G├Ąste nahmen an der Er├Âffnungsveranstaltung teil und konnten die Umsetzung unserer Rosa-Flamingos auf die neue Anlage erleben.

Haff-Aquarium

Ein weiterer Bestandteil des Projektes "Leben am Stettiner Haff und in der Ueckerm├╝nder Heide, Umweltbildung und Geschichte" bildet das Haffaquarium. Grundlage f├╝r den Neubau bildete der Abriss des alten Geb├Ąudes. Die Firma Jesse aus Eggesin f├╝hrte diese Arbeiten durch. Beim Abriss wurde eine Zeith├╝lse aus dem Jahr 1962 freigelegt. In der H├╝lse waren alte M├╝nzen, eine Freie Erde und ein Pergamentpapier, von Herrn Scholze am 5.11.1961 unterschrieben, enthalten. Auf dem alten Pergament war der Werdegang des Baus des Brehmhauses zu lesen. Eine neue Zeith├╝lse wurde bei der Grundsteinlegung im Jahr 2011 versenkt. Enthalten waren in dieser neuen Zeitkapsel EURO-M├╝nzen, aktuelle Tierparkzeitungen sowie der  Nordkurier. Nach umfangreichen Arbeiten an Bewehrungen f├╝r die Bodenplatte wurde das Geb├Ąude ab 16. Dezember 2011 errichtet. Innerhalb von 4 Stunden standen bereits alle 6 Teile der Au├čenw├Ąnde des neuen Haffaquariums. Der Wettergott nahm nicht immer R├╝cksicht auf die Handwerker.

Der Winter setzte noch im Dezember 2011 ein. Die Bauarbeiten wurden durch minus 25 ┬░C sehr erschwert.Das Geb├Ąude mit einer Grundfl├Ąche von 200 m┬▓ wurde aus heimischen Rohstoffen, Fachwerkkonstruktion in den Produktionshallen der Firma HOKO aus Ueckerm├╝nde vorgefertigt. OSB und MDF-Platten wurden f├╝r die Au├čenw├Ąnde verwendet. Das Planungsb├╝ro A&S aus Neubrandenburg koordinierte den Ablauf. Zur Seite standen der Elektroplaner Herr Schade sowie der Planer f├╝r Heizung, L├╝ftung, Sanit├Ąr, ÔÇ×Walther und Partner", vertreten durch Herrn Benecke.Firma Jesse, Firma Hafftrans, Firma HOKO, Firma Rickelt , Firma K├╝hn , Firma Ritzrow waren die bauausf├╝hrenden Unternehmen. Die Aquarien wurden von der Firma Spranger aus Plauen geliefert. Gefertigt wurden die gro├čen Aquarien durch ein Spezialunternehmen in England.

Die feierliche Er├Âffnung des neuen Auqariums mit Fischarten aus dem Stettiner Haff fand am Tag der 50j├Ąhrigen Jahrfeier des Tierparks Ueckerm├╝nde statt. (11. August 2012)

Wolfsanlage

Im Tierpark werden weitere Arbeiten im Projekt ausgef├╝hrt. So fanden nach umfangreichen F├Ąllarbeiten im Erweiterungsgel├Ąnde des Tierparks die Erd-, Beton-und Maurerarbeiten f├╝r den Neubau von Burgruine, Tunnel und Gehege statt. Bis zum Winter 2012 wurden diese Arbeiten fertiggestellt. Im April 2013 wurden die Arbeiten an den Au├čenanlagen fortgesetzt.Die Zaunarbeiten wurden abgeschlossen. Elektrische Sicherheitseinrichtungen wurden fertiggestellt. Den H├Âhepunkt in den fertiggestellten Au├čenanlagen bilden verschiedene Spielger├Ąte f├╝r unseren kleinen Tierparkbesucher. Zu kurz kommen aber auch jene Besucher nicht, die sich ├╝ber den Wolf informieren m├Âchten. Zahlreiche Schautafeln in der Tunnelanlage vermitteln Wissenswertes zum Thema Wolf und weiteren Waldtieren.

Entdecke unseren Online-Shop

Tiernachbildungen, Souvenirs, Eintrittskarten, Geschenkgutscheine und vieles mehr findest du in unserem Online-Shop.

zum Shop

┬ę 2019 Tierpark Ueckerm├╝nde - Impressum | Datenschutz