St├Ądte- und Gemeindeverband des Parseta Flusses ÔÇô Umweltbildungszentrum in Lipie

Der 1992 gegr├╝ndete Verband der St├Ądte und Gemeinden des Pars─Öta Fluss Gebiet in Karlino vereint 19 Gemeinden aus dem Pars─Öta-Becken. Die T├Ątigkeit der Verband besteht in der Durchf├╝hrung und Durchf├╝hrung gemeinsamer Projekte im Bereich des Wasser-, Land-, Luft- und Landschaftsschutzes f├╝r die Gemeinden als Grundlage f├╝r die Entwicklung von Erholung und Tourismus. Der Verband koordiniert auch Aktivit├Ąten im Bereich Naturschutz und Biodiversit├Ąt sowie die Richtung der wirtschaftlichen Entwicklung des Gebiets auf der Grundlage von Natur- und Umweltwerten bei gleichzeitiger Pflege des Schutzes nat├╝rlicher ├ľkosysteme. Die Vereinigung der St├Ądte und Gemeinden des Pars─Öta-Beckens ist auch f├╝r die ├Âkologische Bildung von gro├čer Bedeutung. Daher f├Ârdert es von Beginn seiner T├Ątigkeit an Initiativen, die Jugendliche um die Idee der nachhaltigen Entwicklung zusammenbringen.

Im Rahmen des Projekts ÔÇ×POMERANIA ÔÇô Natur- und Kulturerlebnisse wird ein polnisch ÔÇô deutscher Wissenschafts- und Naturgarten im Umweltbildungszentrum in Lipie entstehen.  Der Garten besteht aus einem Labyrinth, einem Aussichtsturm, Farb- und Geruchsecken, einer Ecke der Vitalit├Ąt - einem Fitnessstudio im Freien und einem Pfad der Sinne. Dar├╝ber hinaus werden im Rahmen des Projekts vierzig viert├Ągige Workshops zur Bedeutung und zum Schutz der biologischen Vielfalt und des Funktionierens der ├ľkosysteme sowie zweit├Ągige Tage der offenen T├╝r durchgef├╝hrt. Teilnehmer aus Polen und Deutschland werden an den Workshops und Treffen teilnehmen. W├Ąhrend des Kurses werden Fragen im Zusammenhang mit der Biodiversit├Ąt des pommerschen Gebiets angesprochen, w├Ąhrend Exkursionen und Laborklassen einen Vergleich der Forschungsergebnisse erm├Âglichen
und Beobachtung mit Informationen ├╝ber die Art des gesamten Unterst├╝tzungsbereichs.

Dank besonderer Elemente des Projekts und seiner Umsetzung soll unter anderem ein gesteigertes Interesse an Natur, Landschaft, Kultur und Geschichte der Region Pommern, der Einsatz neuer, attraktiver Formen der ├Âkologischen Bildung, die Vertiefung des Wissens im Bereich der ├Âkologischen Bildung und eine verst├Ąrkte ├ľkotourismusaktivit├Ąt erreicht werden. Die Hauptwirkung der Projektumsetzung wird die Integration und Schaffung eines umfassenden touristischen und kulturellen Angebots f├╝r die Einwohner der Euroregion Pommern sein.

Entdecke unseren Online-Shop

Tiernachbildungen, Souvenirs, Eintrittskarten, Geschenkgutscheine und vieles mehr findest du in unserem Online-Shop.

zum Shop

┬ę 2019 Tierpark Ueckerm├╝nde - Impressum | Datenschutz